Bernd Wroblewski

Bernd Wroblewski

Bernd Wroblewski

Ihr Kandidat im Südstadt Wahlkreis 9

In den 70er Jahren, als meine Oma Gelenkrheuma hatte und am Rollstuhl gefesselt war, mussten wir immer, wenn wir auf den Markt gegangen sind, am Rosentor vor der geschlossenen Schranke halten. Anfang des Jahrtausends, als meine beiden Jungs klein waren, musste ich dort mit dem Buggy immer warten. Bis heute hat sich nichts geändert! Ähnlich wie im Sozialen. Früher – ich war auf der Melanchthon-Grundschule – hatte ich viele arme Mitschüler.

Und heute? Hier im Wahlkreis sind wir immer noch abgehängt und haben viele Probleme!

Geld für weiterführende Schulen ist für Familien oft eine große Herausforderung. Es gibt wenige Betreuungseinrichtungen.

Es gibt keinen Treffpunkt und zu wenige Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche. Aber auch der viele Verkehr wird oft bemängelt.

Wie gesagt, die Situation ist schon lange in Politik und Verwaltung bekannt! Geändert hat sich kaum etwas in den letzten Jahren!

Das will ich ändern!