Roger Voigtländer

Roger Voigtländer

Roger Voigtländer

Ihr Kandidat für die Innenstadt-West im Wahlkreis 11

Wenn man 1963 in der DDR geboren wurde, sind einem Werte wie Meinungs- und Gestaltungsfreiheit enorm wichtig. Ebenso aber auch eine Gesellschaft, die darum ringt, lebenswert zu bleiben. Das war und ist keine Selbstverständlichkeit!

Schlosser und Kaufmann

Bis zur Wende habe ich als Vorarbeiter in einem Kinderfahrradwerk mit täglich neuen Herausforderungen gekämpft. Dann doch noch ein BWL-Studium in Paderborn, und seit 20 Jahren bin ich Niederlassungsleiter eines Bildungsträgers. In den Zwischenzeiten Jobs, um über die Runden zu kommen: Krankenpfleger, Postbote, Taxifahrer, Maschinenbediener, Servicekraft… Das stählt!

Sozialdemokrat seit 30 Jahren

Sozi bin ich seit 1989, eingetreten in Dessau (Sachsen- Anhalt), dort auch Vorstandsmitglied. Bis zum Studium 1990 war ich Stadtverordneter und Betriebsratsvorsitzender. Hier in Paderborn bin ich seit einigen Jahren wieder an der Basis engagiert. Ganz klar, Bildung als Fundament für ein erfülltes Leben liegt mir sehr am Herzen!