Manfred Krugmann

Manfred Krugmann

Manfred Krugmann

Ich lebe seit 1979 in Paderborn und wohne seit 35 Jahren in Mastbruch. Ich bin verheiratet, habe einen Sohn und 2 Enkelkinder. Ich bin Vorsitzender der Fußballabteilung der SF DJK Mastbruch und Mitglied diverser Vereine in Schloß Neuhaus.

Das Ziel von Kommunalpolitik muss es sein, das unmittelbare Wohnumfeld lebenswert zu gestalten. Wer in Paderborn lebt, soll bezahlbare Wohnungen, gute Schulen und eine funktionierende Infrastruktur vorfinden. Der Ausbau erneuerbarer Energien und neuer Mobilitätsformen ist Grundbedingung für den Klimaschutz.

Ich bin in folgenden Ausschüssen & Gremien tätig:

  • Kultur
  • Schule
  • BZA SN
  • Aufsichtsrat Ausstellungsgesellschaft PB mbH
  • Wohnungsgesellschaft PB Aufsichtsrat

Nach dem Studium für das Lehramt an Gymnasien in Göttingen, meiner Arbeit als Lehrer und 22-jährigen Tätigkeit als Schulleiter befinde ich mich nunmehr in der 3. Lebensphase.

Seit 1972 engagiere ich mich in der SPD, wirke seit 1999 als sachkundiger Bürger und dann als Ratsmitglied in vielen Gremien der Stadt Paderborn mit und bin derzeit Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Paderborn.

„Es geht darum, in der Tradition von August Bebel, Otto Wels, Elisabeth Selbert und Willy Brandt Demokratie, soziale und emanzipatorische Entwicklungen zu fordern, zu verteidigen und zu wagen.”

„Paderborn ist eine lebenswerte Stadt mit viel Potenzial, aber auch mit Optimierungsmöglichkeiten.“