Politik nach Corona

10 gute Gründe für eine starke SPD in Paderborn

Die Corona-Krise hat uns sehr deutlich gezeigt, dass Menschen einen sicheren Arbeitsplatz und ein verlässliches Gesundheitssystem benötigen. Dies setzt auch in Paderborn den Erhalt von öffentlichen Infrastrukturen und sozialen Unterstützungsangeboten voraus.

Die Corona-Krise hat uns aber auch gezeigt, dass Menschen bereit sind, auf vielfältige Weise Hilfe zu leisten und sich solidarisch verhalten. Darauf möchten wir auch in Zukunft bauen.

Trotzdem fragen sich die Menschen nun umso mehr, wie der soziale Zusammenhalt in unserer Stadt organisiert wird, wie die eigene Wohnung finanziert werden kann, wie Klimaschutzmaßnahmen sozial gerecht umgesetzt und eine zukunftsfähige Stadt gestaltet werden kann.

Wir geben darauf Antworten. Denn es gibt mindestens 10 gute Gründe für eine starke SPD in Paderborn:

1. Stadtentwicklung

Paderborn muss attraktiv für alle bleiben. Wir beteiligen uns konstruktiv an den Gestaltungsprozessen im Rahmen von Konversion und wollen die Anziehungskraft der Innenstadt stärken.

2. Bezahlbarer Wohnraum

Wohnen muss bezahlbar sein. Wir setzen uns dafür ein, den Wohnungsmarkt nicht allein privaten Investoren zu überlassen; nur mit einer Ergänzung durch öffentliche Initiativen, wie der kommunalen Wohnungsgesellschaft, gelingt es, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

3. Digitalisierung

Digitalisierung ist eine zentrale Zukunftsaufgabe. Wir fordern einen umfassenden Ausbau der digitalen Infrastruktur am Arbeits- und Wirtschaftsstandort Paderborn, beim Lernen und in der öffentlichen Verwaltung.

4. Mobilität

Mobilität muss zukunftssicher gestaltet sein. Wir möchten den Umweltverbund in unserer Stadt stärken. Der Verkehr zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit Bus oder Bahn soll bequemer, sicherer, digitaler und vor allem gerechter werden.

5. Klimaschutz für alle

Der Klimawandel bedroht die Existenz vieler Menschen. Wir setzen uns für die Umsetzung eines städtischen CO²-Minderungsprogramms bis zur Nullemission im Jahre 2035 ein. Wir werden Sorge dafür tragen, dass hierbei sozial schwächere Gruppen entlastet werden.

6. Soziale Stadt

Die Menschen sollen sich wohlfühlen in unserer Stadt. Wir arbeiten dafür, eine lebenswerte Umgebung, nachbarschaftliche Begegnungsangebote, Sportstätten und sozialen Zusammenhalt im Quartier zu gewährleisten.

7. Schule

Bildung ist der Grundpfeiler für die gedeihliche Entwicklung einer Gesellschaft. Wir unterstützen ein wohnortnahes und differenziertes Schulformangebot.

8. Kultur

Paderborn hat ein breitgefächertes Kulturangebot. Wir machen uns für eine Weiterentwicklung des Kulturstandorts stark und fordern freien Zugang zu Museen, Galerien und Bibliotheken.

9. Inklusion

Chancen statt Ausgrenzung. Wir stehen für eine inklusive Gesellschaft und fördern die integrative Teilhabe aller Menschen in Schule und im öffentlichen Leben.

10. Buntes Paderborn

Paderborn ist eine Stadt der Vielfalt. Toleranz ist Voraussetzung für eine funktionierende Gemeinschaft. Unser Kampf gegen Fremdenfeindlichkeit und Homophobie ist uns allein aus unserer Historie heraus Verpflichtung! Daher setzen wir uns im “Paderborner Bündnis für Toleranz und Menschlichkeit“ für unsere Stadt ein.

Darum wählen auch Sie am 13.09.2020 die SPD.

Bildquellen

  • © Adobe Stock, hedgehog94
  • © Adobe Stock, drubig-photo
  • © Adobe Stock, David Fuentes
  • © Adobe Stock, dusanpetkovic1
  • © Adobe Stock, TwilightArtPictures
  • © Adobe Stock, Halfpoint
  • © Adobe Stock, Rawpixel.com
  • © Adobe Stock, Monkey Business
  • © Adobe Stock, WavebreakmediaMicro
  • © Adobe Stock, darkskkynight